Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Kreisverband Märkisch-Oderland-Ost e.V.

Adresse:
Feldstraße 2a
15306 Seelow

Telefon:
03346/8834-0

Telefax:
03346/8834-25

Organigramm DRK KV Märkisch-Oderland-Ost e.V.

Blutspendetermine

Willkommen im Kreisverband Märkisch-Oderland-Ost e.V.

Fahrdienst für alle Lebenslagen

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

Wir helfen Menschen, deren Mobilität bspw. aufgrund einer Behinderung eingeschränkt ist. Mit unserem Fahrdienst erleichtern wir Ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Weiterlesen

Ausbildungen

Foto: Erste-Hilfe-Kurs
Foto: A.Zelck / DRK

Erste Hilfe Ausbildung:
für alle Führerscheinklassen, betriebliche Ersthelfer
und
alle interessierten Bürger

Erste Hilfe Fortbildung:
betriebliche Ersthelfer (Voraus. Erste Hilfe Ausbildung nicht älter als 2 Jahre)
 

Sonstige: 
alle interessierten Bürger 

 

      DRK-Mitglieder häufig auf Achse

      Bad Freienwalde (MOZ) Drei Rechenschaftsberichten sahen sich die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung des Bad Freienwalder Ortsvereins des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Märkisch-Oderland Ost...

      [mehr]

      "Freundschaft" holt erneut Sieg

      Bad Freienwalde (MOZ) Die Kinder der DRK-Kita "Freundschaft" Wriezen haben es erneut geschafft. Sie holten sich am Sonnabend bei der 16. Hallen-Kita-Olympiade in Bad Freienwalde den ersten Platz. Zu...

      [mehr]

      Bunte Hüte, Akkordeonmusik und Pfannkuchen

      ad Freienwalde (MOZ) Mit bunten Kostümen, leckerem Essen und Musik feierten Mitarbeiter und Besucher der Tagespflege "Seniorenoase" des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Bad Freienwalde am Dienstag...

      [mehr]

      Tagespflege gibt Einblick

      Bad Freienwalde (MOZ) Gemeinsam kochen, backen und Zeit verbringen: Ihre Angebote für Freizeitaktivitäten, ihre Einrichtung und die Art der Betreuung wollen die Mitarbeiter der DRK-Tagespflege am 17....

      [mehr]

      Kita-Kinder geben Gesangsstunde

      Bad Freienwalde (MOZ) Weißes Röckchen, gedrehter Kopfschmuck: Passend zum Wetter hatten sich die sieben Vorschulmädchen der Wriezener DRK-Kita "Freundschaft" am Dienstag als Schneeflocken zum...

      [mehr]

      Von kleinen Müllerinnen und Müllern

      Freudenberg (MOZ) Mit einem Mühlenfest haben die Kinder der DRK-Kita "Rappelkiste" in Freudenberg am Freitag den Abschluss ihrer Projektwochen gefeiert. Besonders freuten sich die Steppkes über eine...

      [mehr]

      Mittwoch, 12. April 2017

      EU stellt über Treuhandfonds 49 Millionen Euro zur Unterstützung von...

      Über den "MADAD"-Treuhandfonds und unter der organisatorischen Leitung des Dänischen Roten Kreuzes stellt die EU als Reaktion auf die Syrien-Krise eine große Summe an Hilfsgeldern der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung u.a. dem Deutschen Roten...

      Mittwoch, 12. April 2017

      Hunger und Dürre in Afrika/Jemen: Rotes Kreuz unterstützt „Berliner...

      Die Hungerkrise in Teilen Afrikas und im Jemen spitzt sich weiter zu. „20 Millionen Menschen in Südsudan, Somalia, Jemen und dem Nordosten Nigerias droht akut eine Hungersnot, für Teile des Südsudan wurde sie von den Vereinten Nationen (VN...

      Sonntag, 09. April 2017

      Blog: Uganda - Ohne Wasser kein Leben

      Bei rund 40 Grad Hitze bereitet Dieter Mathes mit seinem Team derzeit täglich etwa 600.000 Liter Wasser für Flüchtlingscamps in Uganda auf. In unserem Blog betont er, dass Wasser sehr wichtig ist.

      Dienstag, 04. April 2017

      Syrien-Konferenz in Brüssel - DRK mahnt: Humanitäre Helfer in Syrien besser...

      Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) appelliert an die internationale Syrien-Konferenz in Brüssel, endlich eine politische Lösung für den seit mehr als sechs Jahren andauernden Konflikt zu finden und einen besseren Schutz für humanitäre Helfer in dem...

      Montag, 03. April 2017

      Fachtagung Katastrophenvorsorge – Aufruf zur Einreichung von...

      Die diesjährige Fachtagung Katastrophenvorsorge wird vom 16. bis 17. Oktober 2017 in Berlin stattfinden. Die Fachtagung wird vom Deutschen Roten Kreuz organisiert und finanziell vom Auswärtigen Amt gefördert. Als offizielle Unterstützer konnten...