Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Kreisverband Märkisch-Oderland-Ost e.V.

Adresse:
Feldstraße 2a
15306 Seelow

Telefon:
03346/8834-0

Telefax:
03346/8834-25

Organigramm DRK KV Märkisch-Oderland-Ost e.V.

Blutspendetermine

Willkommen im Kreisverband Märkisch-Oderland-Ost e.V.

Fahrdienst für alle Lebenslagen

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

Wir helfen Menschen, deren Mobilität bspw. aufgrund einer Behinderung eingeschränkt ist. Mit unserem Fahrdienst erleichtern wir Ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Weiterlesen

Ausbildungen

Foto: Erste-Hilfe-Kurs
Foto: A.Zelck / DRK

Erste Hilfe Ausbildung:
für alle Führerscheinklassen, betriebliche Ersthelfer
und
alle interessierten Bürger

Erste Hilfe Fortbildung:
betriebliche Ersthelfer (Voraus. Erste Hilfe Ausbildung nicht älter als 2 Jahre)
 

Sonstige: 
alle interessierten Bürger 

 

      Feierstunde mit treuen Lebensrettern

      Neuhardenberg (MOZ) Zur Blutspendeauszeichnungsveranstaltung am 12. Mai auf dem Flugplatz Neuhardenberg waren 18 Blutspender eingeladen, die über viele Jahre 50 bzw. 75 mal Blut gespendet haben.

      [mehr]

      Dreijährige zu Gast in Bibliothek

      Bad Freienwalde (MOZ) Wie wichtig Bücher und Vorlesen für eine positive Entwicklung eines Kindes sind, das weiß Marco Büchel (MdL, Linke) als Familienvater von zwei kleinen Kindern nur allzu gut....

      [mehr]

      Neues aus dem Plauderstübchen

      ...auf den Tag genau zum Frühjahrsbeginn trafen sich dreißig aktive und Betreuer, Männer und Frauen der Generation "Herbst" zum ersten, allein den Mitgliedern vorbehaltenen Frühlingsturnier der...

      [mehr]

      Für den Notfall gerüstet

      Seelow (MOZ) Wer einen Führerschein besitzt, hat auch einen Erste-Hilfe-Kurs besucht. Allerdings liegt dieser mitunter schon lange zurück. Das Programm "Sicher mobil" des ADAC lädt gezielt ältere...

      [mehr]

      DRK-Mitglieder häufig auf Achse

      Bad Freienwalde (MOZ) Drei Rechenschaftsberichten sahen sich die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung des Bad Freienwalder Ortsvereins des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Märkisch-Oderland Ost...

      [mehr]

      "Freundschaft" holt erneut Sieg

      Bad Freienwalde (MOZ) Die Kinder der DRK-Kita "Freundschaft" Wriezen haben es erneut geschafft. Sie holten sich am Sonnabend bei der 16. Hallen-Kita-Olympiade in Bad Freienwalde den ersten Platz. Zu...

      [mehr]

      Bunte Hüte, Akkordeonmusik und Pfannkuchen

      ad Freienwalde (MOZ) Mit bunten Kostümen, leckerem Essen und Musik feierten Mitarbeiter und Besucher der Tagespflege "Seniorenoase" des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Bad Freienwalde am Dienstag...

      [mehr]

      Montag, 22. Mai 2017

      Erste Hilfe beim Grillunfall - So helfen Sie richtig

      Das verlängerte Wochenende zu Himmelfahrt ist wie geschaffen für einen ausgedehnten Grillabend. Doch Vorsicht, jedes Jahr kommt es in Deutschland zu rund 4.000 Grillunfällen. Häufig sind schwere Verbrennungen die Folge. Sie können...

      Freitag, 19. Mai 2017

      DRK: Neue Wege bei der Katastrophenvorsorge immer wichtiger

      Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) macht angesichts der bevorstehenden UN-Konferenz für Katastrophenvorsorge im mexikanischen Cancun auf die wachsende Bedeutung des Klimawandels und seine humanitären Folgen aufmerksam. „Das globale Wetterphänomen...

      Donnerstag, 18. Mai 2017

      DRK fordert mehr Kitaplätze für unter Dreijährige und...

      Das Deutsche Rote Kreuz fordert einen schnelleren Ausbau des Betreuungsangebotes für Kinder unter drei Jahren, um die bestehenden Engpässe an Kitaplätzen zu beheben. „Die Schaffung von Betreuungsplätzen für Kinder dieses Alters ist eine...

      Mittwoch, 17. Mai 2017

      Blog: Kuh gerettet, Mais gesät – Isaaks und Garens Geschichte aus Somalia

      Leere Wasserspeicher, staubtrockene Felder, verendende Herden – angesichts der Dürre in Somalia fragt man sich, was die Menschen zum Weitermachen bewegt. Doch es gibt auch Hoffnung.

      Dienstag, 16. Mai 2017

      11.000 Verdachtsfälle registriert - Choleraausbruch im Jemen: Hilfen des...

      Nach dem Ausbruch von Cholera im dem von bewaffnetem Konflikt und Zerstörung gezeichneten Jemen leistet das Rote Kreuz umfängliche Hilfen. "Wir stellen Infusionen, Desinfektionsmittel, Medikamente, allgemeine Krankenhausausstattung und...